Differenzdruck- und Temperaturüberwach­ung für ein Gross-Drucker-Serienprodukt

Themen & Impulse


Referenzen
drucker

Für eine Grossdruckerserie eines global führenden Herstellers liefert Ashcroft die notwendige Instrumentierung für die Differenzdruck-und Temperaturerfassung.

In der Papierbahn-Kühlung eines Grossdruckers entsteht eine hohe thermische Belastung durch Reibungswärme. Die notwendige Kühlung des Prozesses wird durch eine stetige Luftspülung sichergestellt. Der eingesetzte Ashcroft Differenzdrucktransmitter CXLdp wird für die Luftstromüberwachung der Maschinenkühlung eingesetzt. Die hohe Genauigkeit und besonders die Langzeitstabilität des Messgerätes machen ihn zu einem idealen Produkt für einen OEM-Hersteller.

Nach dem Fotodruck durchläuft der Prozess die anschließende Tintentrocknung. Für diesen Trocknungsprozess ist eine genaue und zuverlässige Temperaturüberwachung notwendig, um die hohe Qualität der Druckergebnisse sicherzustellen. Die Temperaturerfassung wird im Serienprodukt des Herstellers durch Produkte der Ashcroft ITS-Serie übernommen. Die speziell für die Erstausrüsterindustrie entwickelte Serie der Industriellen Temperatur Sensoren (ITS) erfüllt auch in dieser Applikation die Kombination aus technischer Zuverlässigkeit und kommerzieller Attraktivität.

Neben der technischen Evaluierung, stand in der Lieferantenqualifizierung die Zuverlässigkeit und Flexibilität der Warenbelieferung im vorrangigen Kontext. Diese Anforderung wurde gemeinsam mit dem Kunden detailliert besprochen und anschließend durch ein individuelles Bevorratungskonzept realisiert.

Inhalt teilen
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook
Sprechen Sie uns an!
Wir sind persönlich für Sie da!