ITT1 Industrieller Temperaturmessumformer für Widerstands-Temperatursensoren (RTD)

ITT1 Industrieller Temperaturmessumformer für Widerstands-Temperatursensoren (RTD)

Mit unseren innovativen, patentierten Technologien machen wir die Signalkonditionierung intelligenter und einfacher. Der ITT1 erfüllt oder übertrifft die höchsten Industriestandards, gewährleistet Zuverlässigkeit selbst in den rauesten Umgebungen und bietet ein Höchstmaß an Signalintegrität vom Messort zu Ihrem Steuerungssystem.
Die wichtigsten Vorteile des Temperaturtransmitters ITT1 sind:
  • Einfache Installation und Programmierung
  • Hohe Genauigkeit in Ihrem Messsystem
  • Programmierbare Fehlerwertkorrektur des Sensors
  • RTD- oder Ohm-Eingang
Leistungsmerkmale:
  • Linearisierung der Temperaturmessung von Pt100 … Pt1000 oder Ni100 … Ni1000-Sensoren
  • Zuverlässige Konvertierung einer Widerstandswertänderung in ein analoges Standard-Stromsignal
  • Leitungskompensation für 3-Leiter-Eingänge
  • Optionaler 4-Leiter-Eingang verfügbar
  • Geeignet für verschiedene Kopftypen
  • Einfach und schnell programmierbar
  • Programmierbare Sensorfehlererkennung

Der ITT1 konvertiert industrielle Prozesstemperatursignale in analoge Signale unter Verwendung einer äußerst zuverlässigen Punkt-zu-Punkt-Lösung mit schneller Ansprechzeit, automatischer Selbstkalibrierung, Sensorfehlererkennung, geringer Drift und bester EMV-Leistung in jeder Umgebung.

Anwendung:
  • Linearisierte Temperaturmessung mit Pt100…Pt1000 oder Ni100…Ni1000 Sensor.
  • Umwandlung einer linearen Widerstandsänderung in ein analoges Standardstromsignal, z. B. von Ventilen oder ohmschen Füllstandssensoren.

ITT1 Industrieller Temperaturmessumformer für Widerstands-Temperatursensoren (RTD)

Mit unseren innovativen, patentierten Technologien machen wir die Signalkonditionierung intelligenter und einfacher. Der ITT1 erfüllt oder übertrifft die höchsten Industriestandards, gewährleistet Zuverlässigkeit selbst in den rauesten Umgebungen und bietet ein Höchstmaß an Signalintegrität vom Messort zu Ihrem Steuerungssystem.
Die wichtigsten Vorteile des Temperaturtransmitters ITT1 sind:
  • Einfache Installation und Programmierung
  • Hohe Genauigkeit in Ihrem Messsystem
  • Programmierbare Fehlerwertkorrektur des Sensors
  • RTD- oder Ohm-Eingang
Leistungsmerkmale:
  • Linearisierung der Temperaturmessung von Pt100 … Pt1000 oder Ni100 … Ni1000-Sensoren
  • Zuverlässige Konvertierung einer Widerstandswertänderung in ein analoges Standard-Stromsignal
  • Leitungskompensation für 3-Leiter-Eingänge
  • Optionaler 4-Leiter-Eingang verfügbar
  • Geeignet für verschiedene Kopftypen
  • Einfach und schnell programmierbar
  • Programmierbare Sensorfehlererkennung

Der ITT1 konvertiert industrielle Prozesstemperatursignale in analoge Signale unter Verwendung einer äußerst zuverlässigen Punkt-zu-Punkt-Lösung mit schneller Ansprechzeit, automatischer Selbstkalibrierung, Sensorfehlererkennung, geringer Drift und bester EMV-Leistung in jeder Umgebung.

Anwendung:
  • Linearisierte Temperaturmessung mit Pt100…Pt1000 oder Ni100…Ni1000 Sensor.
  • Umwandlung einer linearen Widerstandsänderung in ein analoges Standardstromsignal, z. B. von Ventilen oder ohmschen Füllstandssensoren.
Sprechen Sie uns an!
Wir sind persönlich für Sie da!